AGBs und Teilnahmebedingungen

 

 

1. Anwendungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote Yoga Glück Kölns. Jede/r Teilnehmer/in wurde vor der erstmaligen Teilnahme auf die AGB hingewiesen. Die AGB sind Grundlage aller mündlichen und schriftlichen Verträge.

 

2. Teilnahmebedingung

Mit der Anmeldung bei Yoga Glück Köln  versicherst Du mir, dass Du bei guter Gesundheit bist und unter keinen schwerwiegenden Krankheiten leidest. Akute oder dauerhafte körperliche Beschwerden teilst Du mir oder den Yoga- lehrerInnen vor Beginn einer jeden Yogastunde mit. Dir ist bewusst, dass Du Deine Teilnahme im Zweifelsfall ärztlich abklären lassen musst und dass die Yogastunden kein Ersatz für ärztliche Diagnosen oder Behandlungen sind.

 

3. Haftung

Die Teilnahme an allen Kursen und Workshops erfolgt auf eigene Verantwortung.

Die YogalehrerInnen und die von ihnen engagierten Gast- und VertretungslehrerInnen können für keinerlei körperliche Verletzungen und Schäden, die während oder nach einer Yogastunde auftreten können, haftbar gemacht werden.

Für mitgebrachte Garderobe und Wertgegenstände wird keine Haftung übernommen.

 

4. Bezahlung und Preise

Die Kursgebühren werden auch im Krankheitsfall nicht zurückerstattet. Nach Vorlage eines ärztlichen Attests kann nach Absprache mit Julia Nusskern eine Teilnahme um die Zeit des medizinisch bedingten Ausfalls verlängert werden.

Die Kursgebühr ist mit der Anmeldung zu entrichten. 

 

5. Vertretung, Ausfall und Änderungen

Im Fall von Krankheit, Urlaub oder Fortbildung kann eine Vertretung für die Yogakurse gestellt werden. Der Ausfall einzelner Termine berechtigt die Teilnehmenden nicht zu einer Rückforderung der gezahlten Beträge. Yoga Glück Köln behält sich  Änderungen im Kursprogramm, den Kurszeiten und den KursleiterInnen vor.

 

Sollte es einen zweiten Lock-down geben, sorgt Yoga Glück Köln mit virtuellem Live Yoga direkt mit adäquatem Ersatz Unterricht.

 

Ich erklär mich damit einverstanden, dass meine Emailadresse in den Yoga Glück Newsletter aufgenommen wird. Julia Nusskern versichert, dass meine persönlichen Daten nicht an Dritte weitergegeben werden!