Herbstyoga

Montage lieber mögen!

immer montags, immer um 18:30 Uhr und um 20:15 Uhr (je 90 Minuten)

Termine:

07./14./21./28. September

5. Oktober

ACHTUNG: der 12./19. und 26. Oktober fallen aus!

02./09./16./23./30. November


damit die immer weiter auseinander driftenden Kursblöcke 2016 gemeinsam starten können, gibt es folgende weitere Termine bis zum Jahresende:

7./14./21. Dezember 

Frisch in den Dienstag!

immer dienstags, immer um 08:30 Uhr (je 90 Minuten)

Termine:

18./25. August

01./08./15./22./29. September

06. Oktober

ACHTUNG: der 13./20. und 27. Oktober fallen aus!

03./10. November


damit die immer weiter auseinander driftenden Kursblöcke 2016 gemeinsam starten können, gibt es folgende weitere Termine bis zum Jahresende:

17./24. November

1./8./15./22. Dezember

Mittwochsyoga, Energieschub zur Mitte der Woche!

immer mittwochs, morgens um 07:30 Uhr und abends um 18:30 Uhr oder um 20:15 Uhr (je 90 Minuten)

Termine:

19./26. August

02./09./16./23./30. September

07. Oktober

ACHTUNG: der 14./21. und 28. Oktober fallen aus!

04./11. November

 

damit die immer weiter auseinander driftenden Kursblöcke 2016 gemeinsam starten können, gibt es folgende weitere Termine bis zum Jahresende:

18./ 25. November

2./9./16./23. Dezember

Wochenentspannung, glücklich ins Wochenende!

immer freitags, immer um 18:00 Uhr (90 Minuten)

Termine:

11./28./25. September

02./09.Oktober

ACHTUNG: der 16./23. und 30. Oktober fallen aus!

06./13./20./27. November

04. Dezember


damit die immer weiter auseinander driftenden Kursblöcke 2016 gemeinsam starten können, gibt es folgende weitere Termine bis zum Jahresende:

11. & 18. Dezember

*Yin Yoga am Sonntag!

immer sonntags, immer um 19:30 Uhr (je 90 Minuten)

Termine:

13./20./27. September

04. Oktober

ACHTUNG: der 11./18. und 25. Oktober fallen aus!

01./08./15./22./29. November

06. Dezember


damit die immer weiter auseinander driftenden Kursblöcke 2016 gemeinsam starten können, gibt es folgende weitere Termine bis zum Jahresende:

13. & 20. Dezember

 

*Yin Yoga eignet sich super, um eine tiefe Selbstwahrnehmung und Entspannung zu erfahren. Hier stehen ruhige intensive Faszien-Dehnungen im Vordergrund, die auf passive Weise lange gehalten werden. Es ist eine wunderbare und wirkungsvolle Ergänzung zu aktiven Yogastunden. Yin Yoga wirkt regenerierend und bringt Ruhe und Stille. Außerdem fördert es Deine Beweglichkeit und löst tief sitzende Spannungen.